H2B001 E01rstlingsfolge

avatar
kleinerImker
avatar
Karumpel

Shownotes zu H2B E01

HowToBee zu Gast bei Marcel von SumSum-Honig.de

stolz: Imker Marcel bei seinem Schaukasten

In dieser ersten Folge haben Marcel und ich uns über seinen Werdegang in die Imkerei ausgetauscht. Dabei wurden folgende Firmen, Vereine und Personen angesprochen bzw. erwähnt:

Links:

Thematisch haben wir uns beim Warmquatschen über folgende Aspekte ausgetauscht:

  • Das Jahr 2019 als Schwarmjahr
  • Völkervermehrung aus Schwarmzellen
  • Zeitinvestment: Freizeit, Urlaubstage
  • Beutensysteme und die Annäherung aus der Interessensperspektive – Wachsen an Herausforderungen
    • Heroldbeute: Kann sowohl Zander (Kaltbau) als auch DeutschNormal-Rähmchen (Warmbau) aufnehmen;
    • zwei Bruträume: Wabenzieherei und Kippkontrolle
    • Problem mit einem Brutraum: eng, wenig Platz, ergo wenig Pollen
    • Dadant (Youtube)

Marcels schönste Erfahrungen als Jungimker:
Anstatt die Völker tot zu gucken, können stattdessen Fluglochbeobachtung und Windelziehen als Diagnose herangezogen werden

Worauf zu verzichten gewesen wäre:
Beim Aufstellen des Bienenschaukasten im Schrebergarten Hansmann passierte ein Wabensturz und anschließendem Bienenangriff

Entwicklung der eigenen Betriebsweise

  • kontinuierliche Optimierung und Anpassung an die eigenen Bedürfnisse
  • innere Ruhe
  • Schutzkleidung

Imkern auf der Arbeit

  • Umzug der Firma Airvalve von Soest zum Möhnesee
  • Guter Standort: Die Umgebung ist wichtig; Wasser und Massentracht
  • Die Firma Airvalve übernahm die Kosten für die Fortbildung in Haus Düsse
  • Seitens der Firma Airvalve wird der Honig als Geschenk zu Weihnachten und zur Weitergabe über die Vertreter genutzt

Firmenarbeit = Teamarbeit

  • gemeinsam arbeiten, gemeinsam imkern = gutes Betriebsklima
  • in der Ruhe liegt die Kraft.
  • Honig: selber abfüllen macht glücklich 😊
  • Presse: kein greenwashing
    • Projekte werden nicht extern beworben, lediglich auch der eigenen Webseite
    • Ähnlich gelagerte Maßnahmen: Einnahmen aus Seminaren und Vorträgen werden an eine NCL-Stiftung gespendet (Kinderdemenz) www.ncl-stiftung.de
    • ganzheitliches Nachhaltigkeitskonzept

PR & Bienenschaukasten

  • Aufstellung eines Bienenschaukasten bei Hansmann und einen auf dem Tierfriedhof
  • Öffentlichkeitsarbeit nicht als Selbstzweck; vielmehr „tue gutes und rede darüber“
  • Imker verkörpern den klassischen Eigenbrödler; mit der Verjüngung macht sich auch verstärkt eine kooperative Haltung unter Imkerkollegen breit.
  • Schöne Grüße an die Imkergruppe, die den Aplerbecker Apfelmarkt bespielt, sicherlich Kollegen aus dem Aplerbecker Imkerverein, oder?
    (https://www.dortmunder-bienenfreunde.de/  )
  • Marcels Mission Statement
Erklärbär am Schaukasten
Erklärbär am Schaukasten

Honigvertrieb

  • Neben der Bienenhaltung muss sich der Imker auch um den Vertrieb und vieles andere mehr kümmern. Zur Öffentlichkeitsarbeit betreibt Marcel eine Internetseite: sumsum-honig.de, bei deren Erstellung sein bester Freund geholfen hat. Das schöne daran ist, als Imker hat man immer eine gute Währung vor Ort
  • Visitenkarte
  • Facebook
  • Instagram: kleiner Imker
  • Hausverkauf
  • Nach Anfrage und Rücksprache, verkauft der Florist “Naturgeflüster” (https://www.naturgefluester.de/) auch Honig.
  • Warum Honig aus der Region?
    • Regionaler Pollen führt zu einer Langzeitimmunisierung, stärkt die Abwehrkräfte
    • Honig nicht über 40° C erhitzen
Visitenkarte
Visitenkarte als Aushängeschild

Imkern als das neue Shopping für Männer

  • lokaler Imkerverein wichtig
  • Die Imkerschaft ist noch immer ziemlich patriarchalisch aufgebaut
  • Fort- und Weiterbildung gut durch Neue Medien und Social Media möglich, aber auch in Präsenz

Aus- und Fortbildung

Marcel Statements: Deine Meinung zu…

  • Teilen und Behandeln
  • Totale Brutentnahme
  • Drohnenbrutschneiden

HowToBee´s abschließende Fragen

  • Tipps für Jungimker: Imkerverein, Anfängerkurs, Paten
  • Wunsch an die Imkerschaft
  • Wünsche für die eigene Imkerei

Kommentare, Anmerkungen sowie Feedback generell an feedback@howtobee.de, bei Instagram @karumpel oder bei Facebook unter GutesausdemPott

Abstract zum Podcast
Dieser erste Testballon bildet den Startpunkt des monatlich erscheinenden Podcasts HowToBee.de über das Imkern und die Bienenhaltung. Inspiriert von den Bienengespräche.at soll HowToBee einen Beitrag aus dem deutschen Raum bilden, um über Bienen und die Imkerei ins Gespräch zu kommen.
Es werden dabei unterschiedliche Formate und Gesprächssituationen ausprobiert – lasst Euch also überraschen – tue ich auch 😉

HowToBee.de bildet neben Kippengold.de (der Ausgangspunkt der ersten Bienenvölker) und GutesausdemPott.de (der Blog meiner kleinen Imkerei ) ein weiteres Projekt in Sachen Bienen und Imkern.
Kommentare und / oder Anregungen an feedback@howtobee.de, bei Instagram @karumpel oder bei Facebook unter GutesausdemPott