Grundkurs Imkern 2023: „Einfach Imkern“ in Dortmund

Stand: 17.11.2022

Grundkurs Imkern 2023

Stefan, Steven und ich werden in 2023 erneut einen Grundkurs für angehende Jungimker*innen und Interessierte in Dortmund anbieten. Dadurch, dass wir den Kurs zu dritt gestalten, bekommt ihr – nach Wunsch – auch drei Antworten auf Eure Fragen – ein nahezu perfekter Einstieg in die Imkerei – heisst es doch so schön:
zwei Imker – drei Meinungen 😉
Um Euch einen gelingenden Einstieg in die Imkerei zu ermöglichen, fokussieren wir uns auf die Vermittlung der sogenannten modernen Hohenheimer Betriebsweise oder auch „Einfach Imkern“ nach Aumeier/Liebig.
Der Imkerverein Weinsbergertal die Betriebsweise folgendermaßen:

Das Grundprinzip der modernen Hohenheimer Betriebsweise ist die konsequente Umsetzung von Einfachheit, Kostengünstigkeit und Effizienz bei Maximierung der Hygiene innerhalb des Bienenstocks (Wabenhygiene), einer konsequenten biologischen Varroabekämpfung mit den drei organischen Säuren Milchsäure, Ameisensäure und Oxalsäure und dem Drohnenschnitt sowie der modernen Völkerführung und Volksverjüngung.

Das Konzept für den Grundkurs Imkern 2023:

Der Kurs 2023 wird als Jahreskurs mit 7 Terminen vor Ort (und/oder Online) stattfinden und gleichermaßen Wirtschafts- und Jungvolkführung vermitteln.
Konzeptionell folgen wir dem Ansatz „Einfach Imkern“ von Gerhard Liebig und Pia Aumeier.
Wir werden gemeinsam mit Euch die Bienen durch unser Kalenderjahr begleiten und Euch das Rüstzeug vermitteln, damit Ihr dann gemeinsam mit Euren Bienen erfolgreich durch das Bienenjahr gehen können werdet.

Kursleiter: Stefan, Steven & Markus

Schnuppertag – Infotag

Wir werden am 25.1.23 um 18:30, online, einen Schnuppertag durchführen. Dabei werden wir Euch eine Einführung in die Bienenhaltung geben, Euch einen Einblick in diese besondere Lebenswelt zu geben sowie Euch eine Ressourcenübersicht vorstellen, also was Ihr an Material, Zeit und insbesondere an Engagement benötigt, um in die erfolgreiche Bienenhaltung einzusteigen.
Am Schnuppertag werdet ihr – letztmalig – die Möglichkeit haben, Euch anzumelden – freie Plätze vorausgesetzt.

Rahmendaten

  • Schnuppertag: 25.1., 18:30,
    online via Zoom: –> Link zum Meetingraum
  • Kursdauer: Februar 2023 bis Oktober 2023
  • Kursbetreuung: via Messanger-App Signal
  • Kursumfang: 7 Termine im Umfang von 4h (Theorie und Praxis)
  • Zeit: Sonntags, 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr
  • Ort: Dortmund; Menglinghausen & Kirchhörde.
  • Kursgebühr: 195,- €
  • Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen
  • verbindliche Anmeldung über unser Anmeldeformular.
    first come, first serve – wir hoffen, dass ihr Verständnis für diese Regelung habt.
  • Anmeldeschluss am 25.1.2023
Wildbau in der Bienenbeute mit Beutenteiler
Miteinander und voneinander lernen und
gemeinsam in die faszinierende Welt der Bienen eintauchen.

Theorie-Praxis-Termine

Je nach aktueller Weltlage und den gegebenen Rahmenbedingungen werden wir die Termine in Präsenz (präferiert) oder online durchführen. Eine Woche vorher informieren wir wie (Online oder in Präsenz) und an welchem Ort der Kurstag stattfinden wird.
Geplant sind folgende Termine, Sonntags 9:30 – 13:00 Uhr mit anschließender Zeit zum imkerlichen Schnack.

  • 26.02.23: Salweide; Durchlenzung & Auswinterung
  • 26.03.23: Kirsche; Saisonvorbereitung
  • 23.04.23: Schwarmzeit; Völkerführung
  • 21.05.23: Honig
  • 18.06.23: Spätsommerpflege, Fokus Wirtschaftsvölker
  • 27.08.23: Spätsommerpflege, Fokus Jungvölker
  • 22.10.23: Restentmilbung und Einwinterung

voraussichtliche Kursorte in Dortmund

Gärtnerei Böckenkamp, Igeldiek 14, 44229 Dortmund
Erlebt-was e.V., Leierweg 24, 44137 Dortmund
– online via Webkonferenzsystem (Zoom oder BigBlueButton)

Einfach imkern & Tipps für faule Imker (Liebig / Aumeier)

Die inhaltliche Basis bildet die „moderne Hohenheimer Betriebsweise“. Diese Betriebsweise bietet insbesondere für HobbyimkerInnen eine gute Grundlage, da sie einige Materialvorteile vorhält und etwas „fehlertoleranter“, wie uns Martin Spickermann vom Honigpott und Honigpod in der achten Episode von Howtobee erklärte.
Dr. Gerhard Liebig hat die Betriebsweise als Print herausgegeben: Einfach imkern. Leitfaden zum Bienenhalten ohne Stress für Tier und Tierhalter, vierte Auflage, Bochum 2020.
Dr. Pia Aumeier hat uns dankenswerterweise die Erlaubnis erteilt, ihre Schulungsmaterialien zu benutzen. Damit sind wir für unseren zweiten Durchgang ganz gut aufgestellt.

Liebig_EinfachImkern_Cover

Kursleiter in Aktion

Lust auf die magischen Sieben?


eigenen Honig
eigenen Wachs
Hausmittelchen
Bienenhaltung
oder einfach nur Lust auf die Wunder der Natur, dann meldet Euch bei uns im Grundkurs an.

vier 25kg Hoboks
Imkerweisheit:
Bienenhaltung macht Spaß

Honig macht Arbeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert