Bienenhaltung – Warum?

Imker sind immer auf der Suche nach guten Standorten für Ihre Bienchen. Viele Menschen sind zwar interessiert, bekommen es aber mit der Angst zu tun, wenn Sie hören, dass der Bien im Sommer etwa 50.000 Bienen umfasst. Zudem gibt es noch die Angst davor, dass die Bienen schwärmen und sich beim Nachbar auf dem Grundstück in den Baum hängen, idealerweise bei einer Grillparty.
Warum es dennoch gute Gründe für die Bienenhaltung jenseits des Honigs gibt, wird im Folgenden kurz umrissen.

Mit dem BeeMobil als „Fluchtfahrzeug“ ins Vanlife

Genauso hab ich mir vorgestellt, müsste das BeeMobil doch nach der Saison als Fluchtfahrzeug genutzt werden können, um den Alltag hinter sich lassen und die Natur genießen zu können: Türen auf, Module rein, und losfahren. N bissl Recherche führte mich dann nach Duisburg zur Tischlerei von Markus Baden.
Read More
Mit dem BeeMobil als „Fluchtfahrzeug“ ins Vanlife

Imkerei im Mai

Imkerei im Mai am summenden Campus
Read More
Imkerei im Mai

Rezension zu: Glücklich Imkern von Felix Jäger, geb. Mrowka

Rezension: Nicht einfach, sondern glücklich Imkern, das ist der Ansatz, dem der Autor Felix Jäger, geb. Mrowka, sich in seinem Einführungsbuch verschrieben hat.
Read More
Rezension zu:  Glücklich Imkern von Felix Jäger, geb. Mrowka

Imkern in Deutschland – Think different

Die Imkerei in der EU - mein Kommentar zur Imkerei in Deutschland im Vergleich zur EU.
Read More
Imkern in Deutschland – Think different

Honig – sein Weg bis ins Glas

Im Folgenden stelle ich die einzelnen Etappen des Honiggewinnungsprozesses vor, bei dem die Imkerin idealerweise keinen oder möglichst wenig Bienenkontakt hat.
Read More
Honig – sein Weg bis ins Glas