avatar
Markus von Kippengold.de
avatar
Martina von Kippengold.de

Zusammenfassung:

Ich hatte Euchversprochen, dass ich Euch den Gast der Folge 02 nochmal bei HowToBee präsentieren werde. Und da dieser Wunsch auch konkret geäußert wurde, ich zitiere: „wie toll die Stimme von Martina im Interview klang… ich dachte, ich höre eine Radiomoderatorin“ wollte ich diesem Wunsch natürlich gerne nachkommen und die Qualität des Podcasts dadurch heben 😀

Gemeinsam schauen wir versuchsweise in „einfacher Sprache“ auf das erste Drittel des Jahres 2020. Besonders ist diese Folge auch, weil sie unter Coronabedingungen entstanden ist. Geplant war eigentlich eine Remote-Schalte, aber da streikte die Technik – noch. Dann ergab sich aber glücklicherweise die Option, meinen Schlüpftag gemeinsam bei einer Fahrradtour zu begehen und dabei die Möglichkeit wieder ein anderes Hardwaresetting für unterwegs – und unter Coronakonformen Bedingungen – auszuprobieren. Ich denke, dass es ok ist, wenn man wenigstens an seinem Geburtstag Kontakt in Real Life aber unter Wahrung des empfohlenen Abstandes zu Mitmenschen hat – vor allem, wenn man sich sonst wirklich wirklich rauszieht und auf eine Begegnungsquote von unter 2 Personen kommt. Einzig für das Coverbild wurde der Abstand kurzzeitig an die unterste Grenze verschoben. Es gab noch nicht einmal eine „echte“ Umarmung, dafür aber beim gemeinsamen virtuellen Mittagessen ein Ständchen von den KollegInnen uffa Arbeit. Summasummarum ein ganz besonderer Tag.

Schließlich durfte mein turnusmäßiger Faux-Pas nicht ausbleiben; es unterlief mir wieder ein technischer – aber immerhin neuer – Fehler. Es erwartet Euch also – leider – eine Überraschung.

Viel Spass bei der vierten Episode Eures Bienenpodcasts.

Service-Downloads: Untertitel und Transkript

 

Kapitelmarken / Themen:

00:00:00.000 Der Anfang und der aktuelle Bericht vom Imkerstand
00:09:51.479 Entwicklungen des HowToBee-Podcasts
00:12:26.150 Aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen
00:23:41.789 Imkerin im Gespräch: Martina aka wenig systemrelevant
00:27:49.353 Imkerin Martina
00:46:02.944 Imkern für alle oder der klägliche Versuch ohne Fachbegriffe klarzukommen
01:03:26.037 Werbeunterbrechung ohne Werbung
01:09:04.270 Outro

Ø Aktuelles von meinem Imkerstand

  • Die Achtelmethode im Zandermaß:
    pro Achtel: 125 Bienen, 400 Arbeiterinnen- oder 230 Drohnenbrutzellen, 125 g Futter.
    funktioniert natürlich auch bei DN und anderen Rähmchenmaßen; Es gelten dann natürlich andere Berechnungszahlen ob der unterschiedlichen Größe. Siehe im Artikel des Bienenjournals sogar als Quiz
  • Immer wissen, was man tun will. Ankommen, drüber nachdenken, reflektieren, wie das Volk beim letzten Mal unterwegs war (à Doku, etwa Imker-App)
  • Die große Erweiterung: Wabenausbau.
  • der die das Miniplus
  • Mäusegitter ab, wenn es nicht mehr friert und die Völker stark genug sind.

 Ø Aktuelles vom in der HowToBee Genese

  • Wir sind bei „Apple-Podcast“ gelistet! Yuhuu.
    Das bedeutet nun aber echte Arbeit für Euch, denn: ich möchte Euch gerne einladen, diesem Projekt 5 Sterne zu geben. Das ist gut für die Sichtbarkeit und perspektivisch muss Hardware angeschafft werden, da man nicht immer nur auf Pump agieren kann. Und da stehen Investitionen von guten 700,-€ an, die noch zu dem ganzen Imkerkram on top kommt. Und vielleicht ergibt sich ja durch Reichweite etc. zumindest eine Plus-Minus-Null Rechnung, das wär schon was. Wenn Ihr also dem Projekt was Gutes tuen wollt, dann sorgt gerne für Reichweite und fürs Ranking zum Beispiel bei Apple Podcasts, Deezer, Panoptikum.io oder anderen Podcast-Verzeichnissen
    • Gelistet sind wir nun bei fyyd, de, apple podcast, panoptikum.io, deezer. Ich denke, damit sollten wir nun in jeder Suche gefunden werden. Und wenn Ihr uns findet, freuen wir uns über Kommentare, Feedback und Sterne.

Ø Imker im Gespräch (IiG): Martina von Kippengold.de

  • 4-6 Wirtschaftsvölker
  • Zander in Einfachbeute
  • Funktionelle Imkerei: vertikal geteilte Zargen
  • Rähmchen, Rähmchen, Rähmchen: Standard, modifiziert, Hoffmannseiten…
  • Schönstes und verzichtbarstes Erlebnis
  • Was zeichnet Dich als Imkerin aus?
  • Bienenweidenfachberaterin
  • Anfängerimkereitipps
    • Dokumentation: DIB-Imkerapp
    • Oder auch Zettel und Stift
    • Literatur / Newsletter, s.u. Links

Ø Das erste Jahresdrittel in leichter Sprache – ein Versuch: Imkern für alle

  • Met machen
  • Bestellungen
  • Ruhe und Futter
  • Frühjahrsdurchsicht
  • Den eigenen Kopf einschalten!
  • Erweitern à neue Zarge für den Brutraum zur Verfügung stellen
  • Fluglochbeobachtung
  • Schutzkleidung, „da der Bien sein Wesen ändert“
  • 2 Stiche
  • Folie oder keine Folie
  • Kalter Kopf (Leerzarge) oder direkt n Deckel druf
  • Säuberung des Beutenbodens
  • Erweiterung bei Jungvölkern und Wirtschaftsvölkern
  • Auch hier die Mäusegitterfrage.

Ø Bitte um Hilfe

  • Damit meine Gäste sich nochmal zur Verfügung stellen, gebt Ihnen gerne positives Feedback, heute also Martina, die Ihr unter martina@kippengold.de erreicht.

Ø Links:

Ø Kontakt zu unseren Gästen:

Ø Kontakt zum Gastgeber:

Ø Musik:

Ø Transskript / Captions

Mithilfe des kostenfreier Anbieters wit.ai erstellt.

Ø Hashtags:

#howtobee, #kippengold, #gutesausdempott, #bienenpodcast

#imkern, #bienen, #bienenhaltung, #imkerei

#monatsbetrachtungen, #betriebsweise, #april2020 #imker # imkerimgespräch #durchlenzung #erweiterung #mäusegitter #beutenboden #futterstand #bienenstich #fluglochbeobachtung #frühjahrsdurchsicht #durchlenzung #bienenweiden #bienenweidenfachberater #zander #einfachbeute #dib #imkerapp #achtelmethode #miniplus #mittelwände #ausbau #

#fyyd #podcast.de #deezer #applepodcast #panoptikum.io #ultraschall #reaper #

#corona, #nocorona, #socialdistancing

#sunset #Draußen in der Natur #danke